Vorgehen bei Problemen

Überall, wo Menschen zusammenarbeiten, können auch Probleme entstehen; diese möglichst einfach und rasch zu lösen, ist uns ein grosses Anliegen. Wenn Sie als Eltern mit Problemen in der Schule konfrontiert sind, gehen Sie bitte in folgenden Schritten vor:
1. Gespräch mit der betroffenen Lehrperson suchen, evtl. Klassenlehrerin oder Klassenlehrer einbeziehen.
2. Bei Misserfolg beziehen Sie bitte die Schulleitung mit ein.
3. Falls dieses Gespräch keine Lösung bringt, empfehlen wir Ihnen, Ihr An-liegen und das Resultat des Gesprächs schriftlich festzuhalten.

Es steht Ihnen offen, allenfalls für eine aufsichtsrechtliche Anzeige gegen die Schulleitung bei der Bildungskommission vorstellig zu werden.

Wir hoffen, mit diesem strukturierten Vorgehen die an unserer Schule entstehenden Probleme zu lösen und nicht zu verdrängen.

© 2018 Schule Jegenstorf, Brüggackerstrasse 34E, 3303 Jegenstorf, Telefon +41 31 763 15 15
Realiserung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG).