Frühlingsblumen
Frühlingsblumen
Dorfansicht Herbst
Dorfansicht Herbst
RBS
RBS
Sägetschulhaus
Sägetschulhaus
Zentrum
Zentrum
Münchringen
Münchringen
Scheunen
Scheunen
Frühlingsboten
Frühlingsboten
Ballmoos
Ballmoos
 
 

Rechnung 2016

05.05.2017

Ertragsüberschuss allgemeiner Haushalt 1,3 Mio.

Der Rechnungsabschluss weist im allgemeinen Haushalt einen Ertragsüberschuss von
CHF 1.3 Mio. aus.

Wesentliche Abweichungen im allgemeinen Haushalt

Die Abweichung der Rechnung des allgemeinen Haushaltes zum Budget bedeutet eine Verbesserung des Ergebnisses um rund CHF 1.8 Mio. Die wesentlichen Abweichungen und ausserordentlichen Erträge sind:

  • Die Pensionskassenbeiträge wurden für das Jahr 2016 nach Sanierungsplan budgetiert. Die gesamten Beträge konnten jedoch bereits in den Rechnungen 2014 und 2015 zurückgestellt werden. Die Rechnung 2016 konnte somit von den Beträgen entlastet werden
  • Der Sach- und übriger Betriebsaufwand konnte in verschiedenen Bereichen unter Budget abgeschlossen werden
  • Mehrerträge bei den Vermögenssteuern, den Sonderveranlagungen und bei den Liegenschaftssteuern
    Mehrwertabschöpfung Dorfmatte (1/2 budgetiert; Veräusserung gesamthaft,
    doppelter Ertrag)
  • Veräusserung Gewerbeland Bernfeld und Verkauf Feuerwehrmagazin Ballmoos.
  • Auflösung Neubewertungsreserve aus Verkauf Gewerbeland Bernfeld und Feuerwehrmagazin Ballmoos.

Das Eigenkapital erhöht sich auf CHF 6.1 Mio.
Es wurden Nettoinvestitionen von CHF 1.4 Mio. ins Verwaltungsvermögen getätigt, zum grössten Teil gingen die Aufwendungen in die Sanierung der Gemeindestrassen, Beleuchtung und Wasserversorgung.
Die mittel- und langfristigen Fremdmittel bleiben unverändert bei 13.85 Mio.
Die Gemeindeversammlung wird am 09. Juni 2017 über die Rechnung befinden.

Rechnung Jegenstorf in Mio CHF 2016 (HRM2) 2015 (HRM1)
Aufwand 21.5 22.9
-Verlust/+Gewinn 1.3 0
Eigenkapital 6.1 4.8



Steuerfuss 1.48 1.43